Anlagenotstand

Weiterhin sind die Zinsen am Boden und deutlich unter einem Prozent. Wie uns der DAX gerade diese Woche eindrucksvoll gezeigt hat, ist aber auch die Anlagealternative in Aktienfonds durch die Schwankungen nur eine langfristige Option. Wer zum Jahresende auf ein „DAX-Fondsdepot“ zurück geblickt hat, war über die rund 10% Wertzuwachs sicher erfreut, diese reduzierten sich aber diese Tage so deutlich, dass der Jahresertrag einkassiert wurde. Natürlich ist das langfristig betrachtet anders zu bewerten, aber sicher war der schlechteste DAX-Jahresstart der Geschichte zunächst recht unerfreulich.

Dax 2015

Welche Folgen das für Ihr Fondsdepot bedeutet und welche Möglichkeiten Ihnen dies gibt, wenn Sie aktuell Kapital langfristig investieren wollen, können wir gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch klären. Rufen Sie einfach an!

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §15 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.